Wer Spanisch lernt, dem ist das folgende Problem wohl bekannt: obwohl die spanische Aussprache trotz ihrer Besonderheiten nicht so schwer ist, stellt das Rollen des spanischen R für nahezu jeden Sprachschüler eine wahre Herausforderung dar. Aber tranquilos… der folgende Artikel enthüllt nun endlich die 3 wichtigsten Tricks, die Ihnen helfen werden, das R wie ein spanischer Muttersprachler zu rollen!

Das spanische R rollen

Damit Ihnen in Zukunft eine derart hilfreiche Information nicht entgeht, empfehlen wir Ihnen, jetzt gleich unseren YouTube Kanal zu abonnieren. Sollten Sie über Facebook, Instagram oder ein anderes Soziales Netzwerk auf diesen Inhalt gestoßen sein, dann klicken Sie bitte auf „Gefällt mir“ und folgen Sie uns, um keine nützlichen Tipps zum Sprachenlernen mehr zu verpassen.

 

Ein kleiner aber feiner Unterschied…

Lesen Sie jetzt, wie Sie im Handumdrehen das spanische R richtig aussprechen lernen und schon bald wie ein spanischer Muttersprachler klingen können!

Zunächst einmal ist es sehr wichtig zu wissen, dass es im Spanischen zwei verschiedene Aussprachen des R gibt – das schwache R und das starke R. Das schwache R steht im Wort alleine zwischen den Vokalen, wie zum Beispiel in caro (= teuer), oder hinter den Konsonanten: B, D und G, wie in den Wörtern abril (= April), ladrón (= Dieb) und gracias (= Danke).

Das starke R hingegen steht als doppeltes R zwischen den Vokalen, wie in dem Wort carro (= Wagen). Es kann auch als einzelnes, stark ausgesprochenes R, am Anfang des Wortes stehen, wie zum Beispiel in rico. Manchmal steht es auch vor einigen Silben, wie im spanischen Namen Enrique, oder hinter den Konsonanten P, T und C, wie in pronto (= bald), tres (= drei) und crema (= Creme).

 

Wie Sie die verschiedenen R rollen

Fangen Sie mit dem schwachen R an, denn es ist dem R in anderen Sprachen ähnlicher, und seine Aussprache ist deswegen einfacher. Um das R richtig auszusprechen, sollten Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • konzentrieren Sie sich genau auf diesen neuen Laut
  • versuchen Sie ihn mehrere Male zu hören, damit er sich Ihnen gut einprägt
  • jetzt platzieren Sie Ihre Zunge so, dass Sie den gehörten Laut selbst wiedergeben können: die Zunge und der Gaumen sollten sich nahe sein, aber nicht aufeinander liegen
  • Sie müssen immer noch in der Lage sein, bei der Aussprache des R sanft den Atem ausstoßen zu können

Ein Laut der wiederholt gehört und dann wiedergegeben wird prägt sich uns bald ein, so dass wir schnell lernen, welche Bereiche des Mundes es zu bewegen gilt, um ihn korrekt wiederzugeben. Unabdingbar ist dabei die häufige Wiederholung und Übung! Hilfreich ist es auch, sich bei dieser Gelegenheit neues Vokabular anzueignen und die neuen Wörter mehrmals am Tag rauf und runter zu hören. Lernen Sie auf diesem Wege die Wörter caro (= teuer), broma (= Scherz),  gramo (= Gramm)… kennen.

Muy importante: Drücken Sie Ihre Zunge nicht zu stark gegen Ihren Gaumen, denn so stoppt der Laut. Wenn der Abstand wiederum zu groß ist, kann die Zunge bei der Aussprache nicht vibrieren. Für das perfekte Rollen des spanischen R, berühren Sie mit der Zungenspitze leicht den Bereich hinter der oberen Zahnreihe.

Das spanische R rollen

 

Üben, üben, üben…

Übung macht auch hier den Meister. Lassen Sie keine Gelegenheit aus, sich diese neue Fähigkeit des R Rollens anzueignen. Schauen Sie sich das Video mit den Erläuterungen unserer MosaLingua Spanisch Lehrerin Mirari mehrmals an und beobachten Sie dabei genau, wie sie ihre Rs ausspricht.

Eine gute Strategie ist es außerdem, die Aussprache des spanischen R vor dem Spiegel zu üben. Beobachten Sie sich dabei, wie Sie Ihre Zunge für die korrekte Aussprache platzieren. Sie werden bald den Dreh raus haben, wie es am besten klappt!

Wenn Sie zum Spanisch lernen eine bestimmte Serie schauen, dann achten Sie von nun an explizit auf die Aussprache dieses Lautes, wenn Sie wieder eine Folge gucken. Beobachten Sie, wie die Protagonisten der Serie das spanische R rollen und versuchen Sie es Ihnen gleich zu tun. Diese Form des shadowing, wird in diesem Video von Abbe im Bezug auf die englische Sprache genauer erklärt, funktioniert beim Erlernen der spanischen Sprache aber genau so gut!

 

Bleiben Sie entspannt und locker

Damit das mit dem R Rollen schnell klappt, sollten Sie unbedingt ganz entspannt bleiben. Vor allem Ihre Zunge, die bei der Aussprache eine wichtige Rolle spielt, muss unbedingt locker bleiben. Eine angespannte Zunge kann unmöglich vibrieren und der Laut wird bei der Aussprache eher einem D als einem R gleichen. Aber machen Sie sich keine Sorgen! Bleiben Sie locker und es wird bestimmt bald klappen!

Ein gutes Hilfsmittel, um schön entspannt zu bleiben, sind Übungen, die Ihnen helfen Ihre Zunge zu entspannen. Üben Sie mit Lauten, die Ihre Zunge in die gewünschte Position bringen, wie zum Beispiel bei der Aussprache von D und T. Die beiden Konsonanten können Ihnen wunderbar als Hilfsmittel dienen!

Sie sind auch eine sehr gute Orientierung, wenn es darum geht zu erkennen, wie viel Atemluft sie für das Rollen des spanischen R benötigen. Denn zum R Rollen benötigen Sie etwa die gleiche Menge, wie für die Aussprache von D oder T. Der Atem sollte in Ihrem Mund zirkulieren, denn was wir erreichen wollen, während Ihre Atemluft zwischen Zunge und Gaumen fliesst, ist eine leichte Vibration.

Also noch einmal zusammengefasst: Setzen Sie sich vor einen Spiegel, hören Sie genau hin, entspannen Sie Ihre gesamte Gesichtsmuskulatur und rrrrollen Sie los!

 

Hilfreiche Übungsverben:

Bleiben Sie dran! Lassen Sie sich von den schwierigen Anfängen nicht entmutigen und üben Sie fleißig weiter! Wir versprechen Ihnen, dass Sie mit jedem gerollten R Ihrem Ziel, das R wie ein spanischer Muttersprachler zu rollen, näher kommen. Also geben Sie nicht auf!

Am besten sprechen Sie dabei häufig die folgenden Verben aus:

  • pero (= aber)
  • perro (= Hund)
  • gracias (= Danke)
  • tres (= Drei)
  • rico (= reich)

Sobald Sie das R Rollen einigermaßen beherrschen, können Sie damit anfangen, noch andere Wörter zu Ihrem Übungsrepertoire hinzuzufügen. Diese können ganz aus dem aktuellen Leben gegriffen sein, wie Ihnen dieser Artikel beweisen wird. Suchen Sie sich aus den Beispielen Wörter heraus, die ein schwaches oder ein starkes R enthalten.

Schauen Sie sich auch unbedingt die folgenden Artikel an, die ebenfalls für Sie interessant sein könnten:

Auf dieser Seite haben wir für Sie außerdem noch viele weitere Hilfsmittel, um Spanisch zu lernen zusammengefasst.

Das folgende Video von unserer Sprachlehrerin Mirari ist auf Spanisch. Hören Sie gut hin! Und keine Sorge, Sie finden wie immer Untertitel auf Englisch, Französisch, Deutsch und anderen Sprachen, wenn Sie auf das Drehrad unten rechts klicken. Dieses Video finden Sie auf unserem YouTube Kanal hier unten.

 

 

Vergessen Sie nicht unseren YouTube Kanal zu abonnieren um mehr Videos mit Tipps und Tricks zu sehen.

Viel Spaß beim Üben!