Italienische Podcasts sind eine tolle Möglichkeit Ihr Lernrepertoire zu Erweitern. Wie wir bereits in unserem Beitrag zum Thema englische Podcasts beschrieben haben, ist das Hören von fremdsprachigen Podcasts eine sehr gute Art zum Erlernen einer Sprache. Viele Podcasts auf Italienisch sind über’s Internet frei verfügbar. Daher präsentieren wir Ihnen heute eine Auswahl der besten Podcasts, um Italienisch zu lernen. Wir hoffen, dass Sie mit diesen etwas anfangen können!

Letztes Update: 24 März 2021

Italienische Podcasts

Italienische Podcasts – wir zeigen Ihnen die besten 10

Entdecken Sie heute unsere Auswahl an Podcasts für Italienischlernende. Natürlich hat das Internet noch viele weitere Alternativen im Angebot, die Ihnen beim Lernen weiterhelfen und beim Zuhören Freude bereiten werden!

Unsere Tipps zur Suche des passenden Podcasts

Wenn Sie bei Ihrer Suche, zum Beispiel auf iTunes, auf keine interessanten Podcasts auf Italienisch stoßen, dann versuchen Sie einmal, die Benutzersprache auf Ihrem Mobiltelefon, Tablet oder Computer in Italienisch zu ändern. Möglicherweise wird Ihnen dann eine interessantere Auswahl an italienischsprachigen Podcasts angezeigt.

Wenn Sie wiederum daran interessiert sind, sich nebenbei über Themen die für Sie relevant sind zu informieren, dann sollten Sie unbedingt iTunes Education besuchen. Auf dieser Webseite publizieren viele Universitäten und Schulen Podcasts mit interessanten Inhalten.

Zu guter Letzt können Sie auch mit TuneIn Radioprogramme aus aller Welt (und darunter natürlich auch italienischsprachige Sendungen) hören. Lassen Sie uns auf das Thema zurückkommen, für das wir uns heute interessieren – italienische Podcasts zum Lernen. Im Folgenden finden Sie unsere Auswahl, nach Sprachniveau sortiert: für Sprachanfänger, für Italienische Lernende mit mittlerem Sprachniveau und für Fortgeschrittene.  

 

Italienische Podcasts zum Lernen – Anfängerniveau

# 1: Italienische Podcasts: News in slow Italian

Der Podcast „News in Slow Italian“ ist die perfekte Wahl für alle, die gerade mit dem Italienischlernen begonnen haben, da zwei Sprecher sehr langsam und deutlich sprechen, sodass man auch wirklich alles perfekt verstehen kann. Ausserdem empfehlen wir diesen Podcast, weil es thematisch um das aktuelle Weltgeschehen geht. Es handelt sich zweifellos um einen der besten Podcasts für alle, die Italienisch lernen. Entdecken Sie „News in slow Italian“, in dem Sie dem Link zu dieser Seite folgen oder direkt bei iTunes suchen.  

# 2: Quattro Stagioni

 Quattro Stagioni ist ein ausgezeichneter Podcast für alle diejenigen, die regelmäßig italienische Inhalte hören wollen. Er wird langsam genug für Anfänger gesprochen, und es besteht außerdem die Möglichkeit, die Skripte (zum Mitlesen) zu erwerben. Auf der Webseite finden Sie drei verschiedene Podcasts: „Quattro Stagioni“ mit allgemeinen Themen über Italien und die Italiener, sowie „In Cucina con Laura“ und „In Viaggio con Laura“ die sich jeweils mit dem Kochen und mit dem Reisen befassen.  

# 3: Italienische Podcasts: Learn Italian Pod

Diese Webseite enthält eine grosse Auswahl an Podcasts für jedes Niveau. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene lässt sich hier ein spannendes Programm finden. Unterhaltung steht mit auf dem Programm mit Sendungen wie „That’s amore“ oder „Fame and Fortune“. Für Italienischanfänger sind die Sendungen mit einer Dauer von unter 5 Minuten besonders wertvolles Lernmaterial. Hören Sie einfach einen Beitrag am Tag und steigen so ganz sanft in die italienische Sprachwelt ein.  

 

Italienische Podcasts zum Lernen – mittleres Lernniveau

# 4: Italiano Automático

Dieser Podcast stellt eine amüsante Art dar, mehr über die in Italien gebrauchten Wörter und Sätze sowie so manche Kuriosität zu erfahren. So können Sie sich schnell das gesprochene und umgangssprachliche Italienisch aneignen. Sie können ihn zum einen über diesen Link zur Seite oder den Link zu iTunes entdecken.  

# 5: Caterpillar

Caterpillar ist ein Podcast, der von dem italienischen Sender Rai 2 produziert wurde. Behandelt werden aktuelle Themen, sowohl aus der italienischen als auch aus der internationalen Nachrichtenwelt.

# 6: I Provinciali

Auch dieser Podcast gehört zu den Produktionen des Senders Rai 2. Er fokussiert sich vor allem auf die aktuellen Themen in kleineren Ortschaften Italiens und spiegelt somit getreu die Kultur dieser Orte wieder. Aus seinen Inhalten lernt man italienische Bräuche, Traditionen, Rezepte, Volksfeste und Dialekte, direkt aus der Quelle der sie entspringen, kennen.  

# 7: Italienische Podcasts:

Simone hat interessante Geschichten zu erzählen (wie damals, als er in einem Polizeiauto in Bolivien per Autostop mitfuhr – spannend, nicht?) und er erzählt sie in einfachem Italienisch, das Lernende zu schätzen wissen werden. Er weiß auch das eine oder andere über Sprachenlernen. Selbst spricht er 6 verschiedene Sprachen und ist Italienischlehrer. Die Episoden sind in etwa 30 Minuten lang und es geht um alle möglichen Themen, wie „klassisches“ Sprachenlernen, aber auch Technologie und Reisen. Dementsprechend sind sie perfekt für ein Eintauchen in die italienische Sprache. Simone spricht klar und deutlich und in einer Geschwindigkeit, die für beginnende Mittelstufen-Lerner perfekt ist. Website | iTunes | Spotify

 

Italienische Podcasts zum Lernen – fortgeschrittenes Lernniveau

# 8: Italian LingQ

ItalianLingQ ist ein Podcast mit Informationen zu aktuellen Ereignissen, Reisen, Besonderheiten von Italien, der Geschichte des Landes und vielem mehr. Jeder Beitrag aus der Reihe ist so aufgebaut, als handle es sich um einen Artikel in einer Kulturzeitschrift. Die Verbesserung Ihrer Grammatik- sowie Vokabelkenntnisse ist somit praktisch auch garantiert. Entdecken Sie „Italian LingQ“, in dem Sie dem Link zur Seite folgen.  

# 9: 2024

Bei „2024“ handelt es sich um Podcasts, die der italienische Journalist Enrico Pagliarini produziert hat. Behandelt werden überwiegend Themen, die sich mit neuen Technologien befassen.  

# 10: Alle otto di sera

Hier noch ein Podcast mit Beiträgen zur italienischen Kultur. Die entsprechende Webseite ist nach den Kategorien der Podcasts gegliedert. Es liegt also an Ihnen, sich die Themen herauszupicken, die Sie am meisten interessieren. Wählen Sie aus Beiträgen zur Philosophie, Geographie, Literatur, Mythologie, Wissenschaft, Gesellschaft, Unterhaltung oder Geschichte.  

 

Lernen Sie mit unserer MosaSeries „L’Uomo Senza Nome“

Um Ihr Hörverständnis auf Italienisch zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, sich italienische Podcasts anzuhören oder direkt mit MosaSeries zu lernen. MosaSeries: L’Uomo Senza Nome ist eine originelle und aufregende Geschichte, die von uns für Sie zu 100% auf Italienisch verfasst wurde. Diese Serie ist in 24 Episoden unterteilt und hilft Ihnen dabei, Ihr Hörverständnis nach und nach zu verbessern. Zusätzlich bereichern Sie Ihren Wortschatz und verinnerlichen wesentliche Grammatik- und Konjugationsregeln.

Erfahren Sie mehr zur MosaSeries: L’Uomo Senza Nome

MosaSeries Italienisch

 

Hat Sie unsere Auswahl der besten Podcasts, um Italienisch zu lernen inspiriert? Oder haben Sie vielleicht den einen oder mehrere davon bereits gekannt? Wenn Sie noch weitere tolle Podcasts kennen, die wir hier nicht genannt haben, dann teilen Sie diese Information doch einfach mit den anderen MosaLingua Nutzern in einem Kommentar zu diesem Beitrag. Grazie mille und weiterhin frohes Lernen!

 

Wenn Sie gerne Sprachen lernen in dem Sie einen spannenden Podcast hören, sollten Sie sich unbedingt auch unsere weiteren Artikel zu diesem Thema durchlesen:

 
Treten Sie außerdem jetzt gleich unserer Sprachgemeinschaft bei, um keine Informationen mehr rund ums Sprachen lernen zu verpassen. Zahlreiche Abonnenten profitieren jetzt schon von den großartigen Tipps und Tricks, die unser Team aus Sprachexperten mit Ihnen teilt. Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter oder abonnieren Sie unseren Kanal auf YouTube und verbessern Sie ab sofort Ihre Sprachkenntnisse mit unseren Videos. Vergessen Sie nicht Ihre Benachrichtigungen einschalten, damit Sie keines unserer tollen Lernvideos verpassen. Geben Sie unserem heutigen Artikel ein „Gefällt mir“ oder folgen Sie uns!
 
Bis bald!