Farben auf Französisch – kennen Sie da nicht schon ein paar? Wenn Sie sich an bleu (blau) erinnern, dann ist das schon einmal ein guter Anfang. Aber wenn Ihr Wortschatz nicht darüber hinausgeht, dann sollten Sie unbedingt noch ein paar weitere Farben kennenlernen. In diesem Artikel werden Sie lernen, wie Sie alle Farben auf Französisch schreiben und aussprechen. Am Ende haben wir das Thema noch einmal in einem kurzen aber einprägsamen Video für Sie zusammengefasst 😉

Die Farben auf Französisch

Die Farben auf Französisch: Aussprache und Gebrauch

Wenn Sie Ihren französischen Wortschatz verbessern wollen, dann haben Sie bestimmt bereits unseren Artikel zum Thema „Schnell Französisch lernen“ gelesen, oder? Im selbigen finden Sie Tipps dazu, wie Sie sich am schnellsten nützliches Vokabular aneignen. Auch die Farben auf Französisch gehören zum Grundwortschatz der Sprache. Allerdings weisen Sie im Fall von Französisch einige Besonderheiten auf. Um auf das oben angeführte Beispiel zurückzugreifen, nehmen wir einmal die Farbe Blau, bleu auf Französisch: bleu wird im Plural zu bleus, im weiblichen Plural allerdings zu bleues… Das bedeutet, dass das Wort bleu, wie nahezu jedes andere französische Adjektiv, nach Geschlecht und Anzahl variiert.

 

Die Farben auf Französisch: zweierlei Ausnahmen

  1. Wenn die französische Farbe eigentlich ein Name oder ein Substantiv ist, wie zum Beispiel saumon, kaki, charbon usw. In diesem Fall variiert der Name der Farbe nicht, ganz gleich ob er feminines oder maskulines Objekt im Singular oder im Plural beschreibt.
  2. Wenn es sich um einen Farbton handelt, wie zum Beispiel Hellblau oder Marineblau. Schauen Sie sich dazu die folgenden Beispiele an:
  • J’adore ton manteau saumon! = Ich liebe deinen lachsfarbenen Mantel!
  • J’ai mis des couvertures saumon sur tous mes livres! = Ich habe alle meine Bücher in lachsfarbene Einbände gesteckt!
  • Elle est allée à la fête avec une robe vert clair. = Sie ist in einem hellgrünen Kleid zur Feier gegangen.
  • Ils ont paintés ses murs vert clair. = Sie haben ihre Wände hellgrün gestrichen.

Wenn Sie meinen, dass es für Sie das Beste wäre, die Farben auf Französisch auswendig zu lernen, dann nutzen Sie doch Ihre Französisch App von MosaLingua dafür! Und wenn Sie dann Ihr Vokabular noch weiter ausbauen möchten, dann lesen Sie weitere Artikel auf unserem Blog. Wie zum Beispiel:

 

Farben auf Französisch: Wie werden sie ausgesprochen?

In unserem Video, das Sie etwas weiter unten finden werden, stellen wir Ihnen einige der am häufigsten verwendeten Farben auf Französisch vor. Es sind auch einige Farbtöne dabei. Sie lernen hier die Farben kennen, aber auch wie man die Farben schreibt und wie man sie ausspricht, den das Audio des Videos ist selbstverständlich auf Französisch (Sie können begleitend dazu natürlich deutsche Untertitel auswählen, in dem Sie auf das kleine Drehrad im Bildschirm klicken). Sollten Sie das Video direkt auf YouTube sehen wollen, dann klicken Sie einfach hier.

 

Farben auf Französisch: Wenn Sie noch weiter gehen wollen

Wenn Sie Ihren Wortschatz zusätzlich in koloristischer Hinsicht erweitern wollen, um schon bald wie ein französischer Muttersprachler zu sprechen, dann schauen Sie sich unbedingt die folgende Liste an! Es handelt sich dabei um verschieden Expressionen der französischen Sprache, die mit Farben in Verbindung stehen. Manche kennen wir auch aus dem Deutschen, andere wiederum werden Ihnen gewiss neu sein.

 

Die Farbe Weiss: blanc

Faire chou blanc = échouer (nicht bestehen, zum Beispiel eine Prüfung)

Avoir carte blanche = avoir toute liberté pour décider une chose (freie Wahl haben)

Col blanc = employé de bureau (Büroangestellter)

Connu comme le loup blanc = personne connue de tous (eine allseits bekannte Person)

Être cousu de fil blanc = être très prévisible (sehr vorhersehbar sein)

Faire quelque chose de but en blanc = faire quelque chose sans préparation (etwas unvorbereitet tun)

Faire une nuit blanche = ne pas dormir de la nuit (die Nacht durchmachen)

 

Die Farbe Gelb: jaune

Être jaune = être un sportif peureux (ein gefürchteter Sportler sein)

Franchir la ligne jaune = aller trop loin (zu weit gehen)

Rire jaune = rire forcé (auf erzwungene Art Lachen)

Être peint en jaune = être trompé par sa femme (von seiner Frau betrogen werden)

Être jaune de jalousie = éprouver une forte jalousie (gelb vor Neid sein)

 

Die Farbe Grün: vert

Être encore vert = avoir encore beaucoup de vigueur (immer noch viel Energie haben)

Avoir le nombril vert = être trop jeune et immature (noch grün hinter den Ohren sein)

Employer la langue verte = utiliser l’argot (im Slang sprechen)

Être vert de rage = être très en colère, furieux („grün“ vor Wut/sehr wütend sein)

Se mettre au vert = se reposer à la campagne (auf’s Land fahren (zu Erholungszwecken))

Avoir des billets verts = avoir de l’argent (Geld haben)

Avoir le pouce vert = être un très bon jardinier (einen grünen Daumen haben)

Die Farbe Rosa: rose

Ce n’est pas tout rose = ce n’est pas agréable (es ist nicht angenehm)

Être frais comme une rose = être bien reposé (gut ausgeruht sein)

Voir tout en rose / Porter des lunettes roses = être optimiste (eine rosarote Brille auf haben)

Voir des éléphants roses = avoir des hallucinations (Halluzinationen haben)

 

Die Farbe Rot: rouge

Être dans le rouge = avoir son compte bancaire en dessous de zéro (mit seinem Bankkonto im Minus sein)

Sortir du rouge = avoir amélioré sa situation bancaire (aus den roten Zahlen kommen)

Être rouge de colère = être mécontent, éprouver du désagrément, de la colère (vor Wut ganz rot sein)

Voir rouge = être en colère (Rot sehen)

Passer au rouge = griller un feu rouge (bei Rot überqueren)

Un rouge = un communiste (ein Kommunist)

Alerte rouge = alerte de la plus haute importance (Alarm von höchster Wichtigkeit)

 

Die Farbe Blau: bleu

Avoir un bleu = avoir un hématome (einen blauen Fleck haben)

Être fleur bleue= Être naïf, être sentimental (naiv sein, sentimental sein)

N’y voir que de bleu= Se laisser berner / n’y rien comprendre / n’y rien voir (sich etwas vormachen lassen/nichts verstehen)

Avoir une peur bleue= avoir très peur (grosse Angst haben)

Avoir du sang bleu = être d’origine noble (blaues Blut haben)

Conte bleu = discours mensonger (falsche Rede)

Avoir les bleus = être triste, mélancolique (traurig sein)

 

Die Farbe Grau: gris

Avaleur de pois gris = glouton, gourmand (ein Gourmand)

Éminence grise = conseiller occulte d’un homme de pouvoir (graue Eminenz)

Être gris = être éméché (betrunken sein)

Du gris = du tabac ordinaire (normaler Tabak)

Bois gris = bois de chauffage (Brennholz)

Une vie grise = une vie terne et sans éclat (ein langweiliges, skandalfreies Leben)

En voir de grises = éprouver de grandes difficultés (grosse Schwierigkeiten haben)

Die Farbe Braun: brun / chocolat / marron

Être brun au jeu = être chanceux (Glück im Spiel haben)

Une langue brune = une lèche-bottes (ein Stiefellecker)

Faire le chocolat= faire le naïf (auf naiv machen)

Faire marron quelqu’un = tromper quelqu’un (jemanden betrügen)

Ouvrage marron= ouvrage imprimé clandestinement (ein im Geheimen veröffentlichtes Werk)

 

Die Farbe Schwarz: noir

Un petit noir = une tasse de café (eine Tasse Kaffee)

Être noir= être ivre (betrunken sein)

Être d’humeur noire = être mélancolique (traurig sein)

Avoir des idées noires= avoir de sombres pensées (dunkle Gedanken haben)

Broyer du noir = penser à des choses négatives (über negativen Dingen brüten)

Voir tout en noir= être très pessimiste (sehr pessimistisch sein)

L’or noir = le pétrole (Erdöl)

 

Die Farbe Schwarzweiss: noir et blanc

Noir sur blanc = en toutes lettres (schwarz auf weiss)

Aller du blanc au noir = changer complètement d’avis (völlig seine Meinung ändern)

Dire blanc et noir = ne pas prendre parti (keine Partei ergreifen)

L’un dit blanc, l’autre noir = l’un dit une chose, l’autre son contraire (zwei völlig entgegengesetzte Meinungen haben)

Dire tantôt blanc, tantôt noir = dire tout et son contraire (sich selbst widersprechen)

 

Sehen Sie sich auf unserem  YouTube Kanal nach mehr Informationen und Tipps zum Sprachen lernen um. Wenn Sie uns auf einer anderen Social Media Plattform (wie zum Beispiel Facebook oder Instagram) sehen, dann geben Sie uns ein „Gefällt mir“ oder folgen Sie uns bitte.

Bis zum nächsten Mal!